Online-Dienst zur Aktivierung der eID-Funktion des Personalausweises und zur Rücksetzung der PIN ist nun in der Beta-Version nutzbar

4. März 2022 13:25 Uhr

Bürger, welche die eID-Funktion ihres Personalausweises noch nicht aktiviert haben, ihren PIN-Brief verlegt haben oder die eigene PIN bereits einmal gesetzt, aber vergessen haben, können nun einen Online-PIN-Rücksetz- und Aktivierungsdienst nutzen, mit dem der Online-Ausweis bequem elektronisch aktiviert und ein PIN-Rücksetzbrief auf elektronischem Weg bestellt werden kann.

Dieser PIN-Rücksetz- und Aktivierungsdienst wurde jetzt vom Bundesministerium des Innern und für Heimat (BMI) als Beta-Version auf der Webseite www.pin-ruecksetzbrief-bestellen.de zur Nutzung bereitgestellt. Der PIN-Rücksetzbrief enthält eine neue PIN für den Online-Ausweis, einen Aktivierungscode und einen QR-Code für die automatische Aktivierung.

Die Entwicklung dieses neuen Dienstes ist noch nicht gänzlich abgeschlossen. Er kann dennoch bereits genutzt werden.

Status