Aktuelle Produkt- und Release-Informationen für bestehende Amt24-Online-Antragsassistenten (Amt24-OAA)

4. Juli 2024

Übernahme des Amt24-OAA „Beherbergungsteuer“ in das Produktportfolio

Sechs weitere sächsische Gemeinden bekundeten kürzlich ihr Interesse an dem im letzten Jahr von der Stadtverwaltung Chemnitz in Eigenleistung entwickelten Online-Antragsassistent zur Beherbergungssteuer. Aus diesem Grund wird dieser jetzt in das Produktportfolio von Sächsisch direkt übernommen. Die interessierten Gemeinden meldeten nach Bewertung des Produktes auf die Einsatzfähigkeit in Ihrer Verwaltung noch einige Änderungswünsche zurück. Diese werden in den nächsten Monaten von der KOMM24 GmbH mit vorgenommen und erweitern somit das Release 1-2025 im Themenbereich Finanzen und Steuern.

Die Beherbergungssteuer (Übernachtungssteuer) ist eine örtliche Aufwandssteuer auf entgeltliche Übernachtungen in Beherbergungsstätten. Sie kann unabhängig von einer Gegenleistung der Kommune erhoben werden. Die Erhebung einer Beherbergungssteuer ist verboten, wenn die Stadt bzw. Gemeinde bereits eine Gästetaxe oder eine Tourismusabgabe erhebt. Zu den Beherbergungsstätten gehören Unterkünfte im Sinne des Tourismus, insb. Hotels, Hostels, Pensionen, Jugendherbergen, Übernachtungshäuser, Ferienwohnungen und -häuser, Gästezimmer, Campingplätze, Wohnmobilstellplätze, Schiffs- und Bootsanlegeplätze und ähnliche Einrichtungen.

Release 1-2025 Themenbereich Finanzen und Steuern

K24-STA-BBSXX Beherbergungssteuer

  • Entfernen festen Bezug auf Stadt Chemnitz - PHAPW-691
  • Infobox "Geben Sie aktuelle Daten an" umformulieren - PHAPW-693
  • Meldungsart in Unterformular analog zu Anliegensklärung formulieren - PHAPW-695
  • Titel der Unterformulare an Unterart des Antrags anpassen -PHAPW-690
  • Übernahme als Produkt Komm24 von SV Chemnitz
    • Nachziehen Namenskonvention - PHAPW-735
    • Nachziehen Styleguide - PHAPW-736

Release 2 -2024 Rollout Hundesteuer

Der überarbeitete Amt24-OAA zur Hundesteuer, welcher die bisherigen Antragsassistenten zur Hundesteuer (An-, Abmeldung und Steuerbefreiung) zusammenfasst, wird jetzt ausgerollt.

Termin:          14.08.2024      9:00 Uhr

Weitere News

Sonderwarnung BSI zu weltweiten IT-Ausfällen

Wie Sie den Presseberichten im Netz entnehmen können, kam es am heutigen Tag (19.07.2024) zu weltweiten IT-Ausfällen. Ursache war das…

Interessierte Landkreise / Optionskommunen gesucht – Einführung der Pilotphase zweier weiterer OZG-Leistungen im OZG-Projekt Sozialplattform (NW)

Im Rahmen unserer kontinuierlichen Bemühungen zur Digitalisierung und Optimierung von Verwaltungsprozessen freuen wir uns, die Pilotierung zweier wichtiger OZG-Leistungen der…